Personensuche in Hollen 16-Jähriger war nicht vermisst – sondern im Krankenhaus

26.06.2022 09:09 Uhr  | 0 Kommentare
Eine Personensuche mit positivem Ausgang liegt hinter der Polizei in Hollen. Foto: lassedesignen/Fotolia
Eine Personensuche mit positivem Ausgang liegt hinter der Polizei in Hollen. Foto: lassedesignen/Fotolia
Artikel teilen:

In den frühen Morgenstunden des Sonntags hat die Polizei nach einem Jugendlichen suchen müssen. Der Junge ist von Angehörigen vermisst worden - es gab aber Entwarnung.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden