OZ-Serie „Unser Klima“ Ausbau der Offshore-Windparks – wem gehört das Meer?

 | 19.07.2022 17:03 Uhr  | 0 Kommentare
Windräder im Windpark Riffgat vor Borkum, aufgenommen von einem Versorgungsschiff. Foto: Oltmanns
Windräder im Windpark Riffgat vor Borkum, aufgenommen von einem Versorgungsschiff. Foto: Oltmanns
Artikel teilen:

In der Nordsee sollen neue Windparks entstehen, um grünen Strom zu liefern. Diese Parks sind Tabuzonen für alle anderen Nutzer der See. Wird sich das nun ändern? Nein, findet die Offshore-Branche.

Lesedauer des Artikels: ca. 6 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden