Folgen von Fast-Fashion Altkleider reisen vom Landkreis Leer in ferne Länder

 | 27.07.2022 09:19 Uhr  | 0 Kommentare
Besonders in der Corona-Krise entsorgten viele Menschen alte Kleidungsstücke. Foto: Ortgies/Archiv
Besonders in der Corona-Krise entsorgten viele Menschen alte Kleidungsstücke. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Textilien, die in Altkleider-Container geschmissen werden, landen häufig in Südamerika und Afrika. Doch dort freut man sich nicht über die vermeintliche Spende.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden