OZ-Serie „Unser Klima“ Warum kleineres Gemüse aus dem Supermarkt besser für die Umwelt ist

 | 31.07.2022 19:07 Uhr  | 0 Kommentare
So wird das Gemüse bei Marktkauf (gehört zu Edeka) präsentiert: „Kleineres Gemüse, weniger Dünger, großer Gewinn – für alle!“ Foto: Seehausen/Landwirtschaftskammer Niedersachsen
So wird das Gemüse bei Marktkauf (gehört zu Edeka) präsentiert: „Kleineres Gemüse, weniger Dünger, großer Gewinn – für alle!“ Foto: Seehausen/Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Artikel teilen:

Auch beim Einkauf im Supermarkt kann jeder Kunde etwas fürs Klima tun. Ein Projekt zeigt nämlich, warum kleineres Gemüse besser für die Umwelt ist. Sogar Edeka ist mit im Boot.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden