Osnabrück Fracking im Norden? Was möglich ist und was nicht

Von Nina Kallmeier
 | 31.07.2022 14:31 Uhr  | 1 Kommentar
Rund 95 Prozent des deutschen Erdgases werden in Niedersachsen gefördert. Wäre da auch Fracking eine Option? Foto: Holger Hollemann/dpa
Rund 95 Prozent des deutschen Erdgases werden in Niedersachsen gefördert. Wäre da auch Fracking eine Option? Foto: Holger Hollemann/dpa
Artikel teilen:

„Grünes” Fracking im Norden gegen den Gasmangel? Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat dem eine klare Absage erteilt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden