Leitungsbau in Ostfriesland Offshore-Strom sorgt für Angst an der Küste

 | 03.08.2022 19:09 Uhr  | 0 Kommentare
Im Osten der Insel Norderney wird ein neues Kabel für den Offshore-Strom verlegt; und zwar direkt neben den Strandkörben. Foto: Budde
Im Osten der Insel Norderney wird ein neues Kabel für den Offshore-Strom verlegt; und zwar direkt neben den Strandkörben. Foto: Budde
Artikel teilen:

Die Küstenregionen Ostfrieslands sind weitgehend vom Tourismus abhängig. Deswegen wird auch alles, was Urlauber stören könnte, mit Skepsis betrachtet. Auch Teile der Energiewende.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden