Fockenbollwerkstraße in Aurich Anwohner wünschen sich „Turbo“ für XXL-Baustelle

 | 11.08.2022 15:46 Uhr  | 0 Kommentare
Die Fockenbollwerkstraße ist derzeit nur noch in Richtung Innenstadt befahrbar. Foto: Boschbach
Die Fockenbollwerkstraße ist derzeit nur noch in Richtung Innenstadt befahrbar. Foto: Boschbach
Artikel teilen:

Geschäftsleute und Anwohner sehen gegen die Bauarbeiten an der Fockenbollwerkstraße in Aurich an. Einer regte eine Zwei-Schichten-Baustelle an. Wie realistisch ist das?

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden