Folgen des Ukraine-Kriegs Die Energiekrise macht auch vor dem Tod nicht Halt

 | 11.08.2022 18:17 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Sarg fährt in die Brennkammer eines Krematoriums ein. Die Kosten für Einäscherungen werden sich wohl bald verteuern. Foto: T. Frey/dpa
Ein Sarg fährt in die Brennkammer eines Krematoriums ein. Die Kosten für Einäscherungen werden sich wohl bald verteuern. Foto: T. Frey/dpa
Artikel teilen:

Die steigenden Gaspreise belasten auch die Krematorien in Emden und Aurich. Das könnte Folgen für die Angehörigen von Verstorbenen haben. Ein Betreiber warnt vor Panikmache.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden