OZ-Serie „Wohnen und Leben“ Wieso ein junges Ehepaar aus Leer vom Van ins Tiny House umzieht

Von Stephanie Tomé
 | 14.08.2022 19:07 Uhr  | 1 Kommentar
So ähnlich soll es auch in neuen Tiny House vom Tomke und Jakob Prößdorf aussehen. Probweise wohnte das Paar in einem Tiny-House-Dorf in Harlesiel. Foto: Feuerquell
So ähnlich soll es auch in neuen Tiny House vom Tomke und Jakob Prößdorf aussehen. Probweise wohnte das Paar in einem Tiny-House-Dorf in Harlesiel. Foto: Feuerquell
Artikel teilen:

Die Leeraner Tomke und Jakob Prößdorf leben in einem Van auf sieben Quadratmetern. Jetzt planen sie ein Zuhause auf 35 Quadratmetern.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden