Unterstützung für Tido Steffens Mayra bringt Kickers nur 65 Minuten lang Glück

 | 14.08.2022 18:49 Uhr  | 0 Kommentare
Tido Steffens (links) war neben André N`Diaye der auffälligste Kickers-Offensivspieler. Sein Tor reichte jedoch nicht zum Punktgewinn.
Tido Steffens (links) war neben André N`Diaye der auffälligste Kickers-Offensivspieler. Sein Tor reichte jedoch nicht zum Punktgewinn.
Artikel teilen:

Erstes Tor, aber nicht der erste Punktgewinn: Das hat sich Kickers beim 1:3 gegen Havelse selbst zuzuschreiben. Was Kickers Emden Mut macht.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden