Kriminelle Angler Wilderer schleifte Leeraner Fischereiaufseher mit dem Auto mit

 | 26.08.2022 19:57 Uhr  | 3 Kommentare
Tierquälerei am vergangenen Sonntag im Leeraner Hafen: Bei einem Fischwilderer wurden Brassen festgestellt, die nicht per Herzstich getötet worden waren, wie der ASV Leer berichtet. Foto: privat
Tierquälerei am vergangenen Sonntag im Leeraner Hafen: Bei einem Fischwilderer wurden Brassen festgestellt, die nicht per Herzstich getötet worden waren, wie der ASV Leer berichtet. Foto: privat
Artikel teilen:

Der Einsatz eines Leeraner Fischereiaufsehers endete in der Notaufnahme. Ein Wilderer hatte ihn mit dem Auto angefahren und mitgeschleift. Wie kriminell sind Schwarzangler?

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden