KS Consult ist pleite Kernfirma der „Wiesmoor-Connection“ ist insolvent

 | 30.08.2022 16:27 Uhr  | 0 Kommentare
An dieser Halle am Stadion in Wiesmoor sitzt KS Consult offiziell – ebenso wie viele weitere Unternehmen. Bei einer Razzia im Frühsommer wurden dort viele Unterlagen beschlagnahmt. Foto: Archiv
An dieser Halle am Stadion in Wiesmoor sitzt KS Consult offiziell – ebenso wie viele weitere Unternehmen. Bei einer Razzia im Frühsommer wurden dort viele Unterlagen beschlagnahmt. Foto: Archiv
Artikel teilen:

Die ins Visier der Justiz geratene Wiesmoorer Firma KS Consult, bei der die Fäden rund um millionenschwere Betrugsversuche zusammenliefen, ist zahlungsunfähig. Im Netzwerk tut sich aber etwas.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden