Ex-Spieler mit scharfer Kritik Franziskus fordert indirekt Entlassung von Emmerling

 | 16.09.2022 15:05 Uhr  | 1 Kommentar
Daniel Franziskus schießt in einem Interview gegen Stefan Emmerling. Foto: Imago
Daniel Franziskus schießt in einem Interview gegen Stefan Emmerling. Foto: Imago
Artikel teilen:

Daniel Franziskus wäre im Sommer fast Sportdirektor bei Kickers Emden geworden. Der Ex-Spieler äußerte sich jetzt in einem „Kicker“-Interview und schießt ganz scharf gegen Trainer Emmerling.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden