Serie „Wohnen und Leben“ Die wohl älteste Wohngemeinschaft Ostfrieslands

 | 18.09.2022 18:56 Uhr  | 1 Kommentar
Willkommen bei Laura Meiser (links) und Stefan de Boer in der FE 47. So heißt die seit rund 50 Jahren durchgehend bewohnte und in Emden legendäre Studenten-WG an der Friedrich-Ebert-Straße. Fotos: Päschel
Willkommen bei Laura Meiser (links) und Stefan de Boer in der FE 47. So heißt die seit rund 50 Jahren durchgehend bewohnte und in Emden legendäre Studenten-WG an der Friedrich-Ebert-Straße. Fotos: Päschel
Artikel teilen:

Die FE 47 ist mehr als nur eine Studenten-WG in Emden. Für das Zusammenleben gibt es ein paar goldene Regeln und kuriose Rituale.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden