Verkehrspolitik in Aurich Mehrheit will Poller am Grünen Weg

 | 22.09.2022 17:33 Uhr  | 1 Kommentar
Der Grüne Weg in Aurich ist seit 2019 Fahrradstraße. Autofahrer dürfen dort nur als Anlieger verkehren. Foto: Archiv/Ortgies
Der Grüne Weg in Aurich ist seit 2019 Fahrradstraße. Autofahrer dürfen dort nur als Anlieger verkehren. Foto: Archiv/Ortgies
Artikel teilen:

Das Votum der Auricher ist eindeutig: 52 Prozent wünschen sich einen Poller, um Durchgangsverkehr aus dem Grünen Weg herauszuhalten. Ob der Poller tatsächlich kommt, steht jedoch in den Sternen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden