Wiedervernässung der Moore Runder Tisch Marcardsmoor stellt Ergebnisse vor

 | 25.09.2022 14:42 Uhr  | 0 Kommentare
Mehr als zwei Drittel der Moorböden werden landwirtschaftlich genutzt. Foto: Archiv/Cordsen
Mehr als zwei Drittel der Moorböden werden landwirtschaftlich genutzt. Foto: Archiv/Cordsen
Artikel teilen:

Die Wiedervernässung der Moore spielt eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung des Klimawandels. Was ist in Marcardsmoor möglich? Darum geht es am 4. Oktober.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden