Bericht des NLWKN Was der Klimawandel mit dem Grundwasser macht

 | 29.09.2022 16:51 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Maisfeld im Landkreis Peine wird bewässert. Gerade im Osten Niedersachsens wird hierfür angesichts der zuletzt trockenen Sommer einiges an Grundwasser benötigt. Foto: Stratenschulte/DPA
Ein Maisfeld im Landkreis Peine wird bewässert. Gerade im Osten Niedersachsens wird hierfür angesichts der zuletzt trockenen Sommer einiges an Grundwasser benötigt. Foto: Stratenschulte/DPA
Artikel teilen:

In vielen Regionen Niedersachsens waren die Grundwasserspiegel laut NLWKN in den vergangenen Jahren äußerst niedrig. Wie sieht es in Ostfriesland aus und welche Folgen hat die Entwicklung?

Lesedauer des Artikels: ca. 6 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden