17-Jährige wird vermisst Jenny aus Carolinensiel kam vom Feiern nicht nach Hause

 | 04.10.2022 11:27 Uhr  | 0 Kommentare  | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Foto: Pixabay
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Die Familie des Mädchens hat am Montag eine Vermisstenanzeige bei der Polizei aufgegeben. Auch in den sozialen Netzwerken kursiert eine Suchmeldung.

Carolinensiel/Schortens - Die 17 Jahre alte Jenny aus Carolinensiel ist am Wochenende nicht vom Feiern aus der Diskothek „Nachtschicht“ in Schortens heimgekehrt. Ihre Familie meldete sie am Montagabend bei der Polizei als vermisst. Parallel dazu veröffentlichten die Wittmunder Ortsfeuerwehren auf Facebook einen Aufruf samt Foto der jungen Frau. In den zurückliegenden Stunden wurde der vielfach geteilt.

Die Polizei hat die Ermittlungen bereits aufgenommen. „Wir sind da dran“, bestätigte ein Sprecher der Polizeiinspektion Aurich-Wittmund auf Nachfrage dieser Zeitung. Ermittelt werde gemeinsam mit den Kollegen aus Wilhelmshaven-Friesland, weil Jenny zuletzt in der Disco gesehen wurde. Hinweise auf Straftaten liegen den Beamten nicht vor: „Wir gehen im Moment nicht davon aus, dass Gefahr besteht.“