Torfabbau in Marcardsmoor Konzept des Moorlehrpfades kommt gut an – Kritik bleibt

 | 05.10.2022 15:19 Uhr  | 0 Kommentare
Schon jetzt wird Torf an der Zweiten Reihe in Marcardsmoor abgebaut. Weitere Flächen hat die Industrie bereits gekauft. Foto: Archiv/Cordsen
Schon jetzt wird Torf an der Zweiten Reihe in Marcardsmoor abgebaut. Weitere Flächen hat die Industrie bereits gekauft. Foto: Archiv/Cordsen
Artikel teilen:

Viel Zustimmung gab es bei der Vorstellung des Gebietsentwicklungskonzeptes für Marcardsmoor. Die Kritiker des Torfabbaus verstummen aber nicht.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden