Landtagswahl Bloem holt für die SPD das Direktmandat

Carsten Ammermann
|
Von Carsten Ammermann
| 09.10.2022 23:26 Uhr | 0 Kommentare
Gute Laune herrschte bei SPD-Politiker Nico Bloem (links) und Jens Völker (FDP). Während Bloem das Direktmandat im Wahlkreis 84 gewinnen konnte, schaffte Völker den Einzug in den Landtag nicht. Fotos. Ortgies
Gute Laune herrschte bei SPD-Politiker Nico Bloem (links) und Jens Völker (FDP). Während Bloem das Direktmandat im Wahlkreis 84 gewinnen konnte, schaffte Völker den Einzug in den Landtag nicht. Fotos. Ortgies
Artikel teilen:

Der Sozialdemokrat Nico Bloem zieht erstmals in den Landtag ein. Doch er ist nicht der einzige Politiker, der den Wahlkreis künftig in Hannover vertreten wird.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden