Landtagswahl-Erfolg Ostfriesland-AfD verdoppelte Ergebnis – mit welchem Wahlkampf?

Andreas Ellinger
|
Von Andreas Ellinger
| 10.10.2022 22:42 Uhr | 1 Kommentar
Die neue Vorsitzende des AfD-Kreisverbands Ostfriesland, Anja Arndt, sieht ihre Partei als Volkspartei. Foto: Schutt/dpa
Die neue Vorsitzende des AfD-Kreisverbands Ostfriesland, Anja Arndt, sieht ihre Partei als Volkspartei. Foto: Schutt/dpa
Artikel teilen:

Die ostfriesische AfD konnte bessere Landtagswahlergebnisse erzielen als die Landes-AfD. Wie ging das mit einer veralteten Kreisverbands-Homepage und nicht einmal 15 Facebook-Beiträgen?

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden