Ist Laborfleisch die Zukunft? Rügenwalder arbeitet an Burgerhack aus der Petrischale

 | 02.11.2022 18:31 Uhr  | 0 Kommentare
Künstliches Fleisch aus dem Labor in einer Petrischale Foto: Parry/Pa Wire Handout/PRESS ASSOCIATION IMAGES/dpa
Künstliches Fleisch aus dem Labor in einer Petrischale Foto: Parry/Pa Wire Handout/PRESS ASSOCIATION IMAGES/dpa
Artikel teilen:

Fleischlose Ernährung ist längst auch in Ostfriesland angekommen. Die Rügenwalder Mühle will den Markt erneut aufmischen und Hybridfleisch aus der Petrischale in die Regale bringen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden