Emder Abwehrspieler optimistisch „An den Aufstieg hat auch keiner geglaubt“

 | 18.11.2022 15:40 Uhr  | 0 Kommentare
Alagie Jabbie (rechts) feierte gegen Teutonia Ottensen sein Comeback nach langer Verletzungspause. Jetzt möchte er wieder in den Rhythmus finden. Foto: Wagenaar
Alagie Jabbie (rechts) feierte gegen Teutonia Ottensen sein Comeback nach langer Verletzungspause. Jetzt möchte er wieder in den Rhythmus finden. Foto: Wagenaar
Artikel teilen:

Bei der Punktausbeute von nur sieben Zählern muss schon ein Wunder geschehen, damit Kickers Emden noch die Regionalliga hält. Rückkehrer Alagie Jabbie beschreibt die Stimmung in der Mannschaft.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden