Analyse Die reine Lehre eines AfD-Professors – Osbild zitiert sich selbst

 | 24.11.2022 19:17 Uhr  | 1 Kommentar
Professor Dr. Reiner Osbild (Mitte) mit seinen Rechtsanwälten Daniel Dürrfeld (links) und Sören Hauptstein, kürzlich bei einer Pressekonferenz. Foto: Hock
Professor Dr. Reiner Osbild (Mitte) mit seinen Rechtsanwälten Daniel Dürrfeld (links) und Sören Hauptstein, kürzlich bei einer Pressekonferenz. Foto: Hock
Artikel teilen:

Reiner Osbild behandelt als Emder Hochschullehrer dieselben Themen wie einst als AfD-Politiker. In einer Schrift für Studierende zitiert er seitenlang sich selbst – aus einer rechten Postille.

Lesedauer des Artikels: ca. 10 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden