Schifffahrt Kleine Modifikationen – große Wirkung?

 | 22.11.2022 18:58 Uhr  | 0 Kommentare
Friedrich Mewes (links) und Dirk Lehmann mit dem Deutschen Umweltpreis. Foto: Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Friedrich Mewes (links) und Dirk Lehmann mit dem Deutschen Umweltpreis. Foto: Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Artikel teilen:

Für eine Röhre an Schiffsantrieben gab es erst kürzlich den Deutschen Umweltpreis. Wie funktionieren solche Anbauten und was bringen sie für die Klimabilanz von Schiffen?

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden