Warten auf Betreuungsplatz Kita- und Krippenausbau in Emden zeigt Wirkung

 | 23.11.2022 15:10 Uhr  | 1 Kommentar
Eine Erzieherin sitzt mit einem Kind in einer Kita hinter Bechern mit Buntstiften. Foto: Sebastian Gollnow/DPA
Eine Erzieherin sitzt mit einem Kind in einer Kita hinter Bechern mit Buntstiften. Foto: Sebastian Gollnow/DPA
Artikel teilen:

In der Vergangenheit bekamen in Emden bis zu 200 Kinder keinen Platz in Krippe oder Kindergarten. Dank neuer Gruppen verbessert sich die Versorgungsquote. Doch dafür gibt es eine neue Herausforderung.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden