Abfall und Wertstoffe So klappt es mit dem Biomüll auch im Winter

 | 23.11.2022 17:31 Uhr  | 0 Kommentare
Ohne Frost duften die Biotonnen zwar gewöhnungsbedürftig, dafür lassen sie sich besser leeren. Foto: Archiv/Ortgies
Ohne Frost duften die Biotonnen zwar gewöhnungsbedürftig, dafür lassen sie sich besser leeren. Foto: Archiv/Ortgies
Artikel teilen:

Biomüll enthält viel Feuchtigkeit und kann in der Tonne festfrieren. Das ist nicht die einzige Herausforderung, auf die Tonnenbesitzer sich einstellen müssen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden