Auto prallt gegen Baum 24-Jähriger nach Autounfall in Barßel schwer verletzt

| 04.12.2022 08:30 Uhr | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
In Barßel gab es einen schweren Verkehrsunfall. Foto: lassedesignen/Fotolia
In Barßel gab es einen schweren Verkehrsunfall. Foto: lassedesignen/Fotolia
Artikel teilen:

Ein Autofahrer ist am Sonnabend schwer verletzt worden, weil er mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt war. Die Polizei geht davon aus, dass Alkohol im Spiel war.

Barßel - Bei einem Autounfall in Barßel ist ein 24-Jähriger am Sonnabend schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann um 18.11 Uhr mit seinem Auto auf der Straße Kurfürstendamm in Richtung Friesoyther Straße unterwegs, als er in einer Rechtskurve alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn abkam. Der 24-Jährige prallte daraufhin mit seinem Auto gegen einen Baum.

Schwer verletzt wurde er ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme konnte laut Polizeimitteilung bei dem Mann Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Im Krankenhaus wurde daraufhin Blut abgenommen. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.