Nach Ärger in Wolthusen Jetzt äußert sich Lidl zur geplanten Filiale in Emden

| | 04.06.2024 14:03 Uhr | 0 Kommentare
Der alte Lidl-Markt in Wolthusen an der Folkmar-Allena-Straße soll für Wohnbebauung abgerissen werden. An dem Standort sieht das Unternehmen keine Erweiterungsmöglichkeiten für den Supermarkt. Foto: Schuurman/Archiv
Der alte Lidl-Markt in Wolthusen an der Folkmar-Allena-Straße soll für Wohnbebauung abgerissen werden. An dem Standort sieht das Unternehmen keine Erweiterungsmöglichkeiten für den Supermarkt. Foto: Schuurman/Archiv
Artikel teilen:

Auf grüner Wiese soll im Emder Stadtteil Wolthusen eine Lidl-Filiale entstehen. Die Pläne sorgten schon oft für Diskussionen. Anwohner waren nun wegen Lidl-Mitarbeitern vor Ort irritiert.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden