Projekt in Brinkum Neubau der Feuerwehrzentrale um Monate zurückgeworfen

| | 21.06.2024 15:57 Uhr | 0 Kommentare
So soll das neue Gebäude für die Kreisfeuerwehr Leer aussehen. Statt mit Klinker wird es weitgehend mit einem Kunstmaterial verkleidet, um Kosten zu sparen. Simulation: K-plan
So soll das neue Gebäude für die Kreisfeuerwehr Leer aussehen. Statt mit Klinker wird es weitgehend mit einem Kunstmaterial verkleidet, um Kosten zu sparen. Simulation: K-plan
Artikel teilen:

Die neue Zentrale für die Kreisfeuerwehr in Brinkum wird später fertig. Der Landkreis Leer führt Probleme bei der Planung an. Der Neubau wird Millionen Euro teuer.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden