Karin Lüppen

Reporterin für Moormerland
Kontakt:
0491 9790-186
0170 3707350
Die Frau kennt sich aus: Nach knapp 30 Jahren in der OZ-Redaktion hat Karin Lüppen fast alles gesehen. lüp - so ihr Kürzel - ist in Hubschraubern mitgeflogen, hat einen Lanz-Bulldog gesteuert, ist in einer wackeligen Jolle nach Langeoog und auf einem Hightech-Katamaran nach Helgoland übergesetzt und schon als Volontär mit Elefanten Eisenbahn gefahren. Sie ist Bundeskanzlern, Wunderheilern, Rocklegenden, Bundespräsidenten, Mördern und Fernsehstars begegnet. Am liebsten sind der Ur-Ostfriesin aber normale Leute, deren Geschichten sind meistens bewegender. Ihre Stationen als Redakteurin waren Wiesmoor, die Zentralredaktion, Aurich und seit 2013 die Lokalredaktion für den Landkreis Leer. Seit Jahren schreibt sie wöchentlich mit spitzer Feder die Glosse. Karin Lüppen betreut die Gartenseite. Privat wühlt sie selbst gerne in der Erde und lässt Blumen blühen. Außerdem hat sie zwei Bücher geschrieben: die Novelle „Goldküste“ und den Roman „Der dunkle Rand der Welt“. Sie hat auch eine eigene Webseite: karin-lueppen.de.
Artikel von Karin Lüppen:
Mein Garten und ich

+ Die Frage des Gartenneulings: Welche Staude passt zu mir?