„Gesundheit geht vor“ Harders tritt nicht erneut zur Bürgermeister-Wahl in Ostrhauderfehn an

Marion Janßen
|
Von Marion Janßen
| 21.06.2024 16:40 Uhr | 0 Kommentare
Günter Harders ist seit 2006 Chef im Ostrhauderfehner Rathaus. Archivfoto: Zein
Günter Harders ist seit 2006 Chef im Ostrhauderfehner Rathaus. Archivfoto: Zein
Artikel teilen:

Der Ostrhauderfehner Bürgermeister wird 2026 aufhören. Den Ausschlag gab ein aktueller gesundheitlicher „Warnschuss“. Untätig will er dann aber nicht bleiben.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden