Dornumersiel/Bensersiel

+
Badeverbot an ostfriesischer Küste aufgehoben

Von Timo Sager
 | 18.07.2015 18:00 Uhr  | 8 Kommentare
Artikel teilen:

Die Besucher der Strände von Dornumer- und Bensersiel dürfen wieder ins Wasser. Wie erneute Messungen zeigen, ist das Meer vor den beiden Orten nicht mehr übermäßig mit E-coli-Bakterien belastet. Die Gesundheitsämter gaben Entwarnung.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden