Emden/Papenburg

+
Riesige Autorampe schwimmt nach Emden

Von Ole Cordsen
 | 21.11.2015 08:30 Uhr  | 9 Kommentare
Artikel teilen:

Ro-Ro-Brücke für den Dalbenliegeplatz an der Emspier wird nächste Woche montiert. Die gigantischen Teile sind bei Nyblad in Papenburg gefertigt worden. Die bislang einzigartige Konstruktion wurde in Ostfriesland entwickelt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden