Emden/Borkum

+
Feuerschiffe wollen Ausnahme erwirken

Von Heiko Müller
 | 17.10.2016 15:10 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Die Arbeitsgemeinschaft Feuerschiffe, zu der auch der Trägerverein des auf Borkum beheimateten Nationalparkschiffes „Borkumriff“ gehört, wendet sich wegen schärferer Sicherheitsrichtlinien an das Ministerium. Der Zusammenschluss von Betreibern der Wahrzeichen wählte den Emder Heinz-Günther Buß zum Sprecher.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden