Leer

+
„Naherholungsgebiet im Herzen der Stadt Leer“

Von Edgar Behrendt
 | 06.01.2017 11:01 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Der Hafenkopf in Leer soll mit seiner Uferpromenade als Flaniermeile und einer aufs Wasser führenden Sonneninsel zur neuen Attraktion werden. Das Projekt kostet rund 20 Millionen Euro. Die Bauzeit soll zwischen anderthalb und zwei Jahren liegen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden