Leer/Emden

+
Polizei meldet Einbrüche auf Rekordniveau

Von Gordon Päschel und Edgar Behrendt
 | 17.02.2017 19:53 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Die Zahl der Einbrüche ist auf einen Rekordwert gestiegen: Mehr als 1000 Fälle meldete die Polizeiinspektion Leer/Emden für das Jahr 2016. Anders ist dagegen die Entwicklung bei der Zahl der Gesamtstraftaten.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden