Aurich

+
Einblicke in das Selbstverständnis der Populisten

Von Günther Niet
 | 19.02.2017 18:29 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

FAZ-Mitherausgeber Jürgen Kaube hat bei den Auricher Wissenschaftstagen einen Vortrag über Populismus gehalten. Er war dabei pointiert und unterhaltsam – und ein Politiker kam dabei nicht gut weg.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden