Norddeich

Reederei Norden-Frisia lässt neues Schiff taufen

Von Michaela Kruse
 | 29.10.2010 07:00 Uhr  | 4 Kommentare
Artikel teilen:

Die "Frisia VIII" wird die Inseln Norderney und Juist versorgen. Der Frachter hat 6,5 Millionen Euro gekostet. Reederei-Vorstand Stegmann nahm zur Position der Reederei hinsichtlich der geplanten Verlagerung des Juist-Anlegers Stellung: "Wir brauchen die Fläche im Osthafen für den Umschlag."

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden