Ostfriesland/Hannover

+
In 20 Jahren sieht Ostfriesland ganz schön alt aus

Von Marion Luppen
 | 17.02.2011 06:30 Uhr  | 10 Kommentare
Artikel teilen:

Laut Landesbetrieb für Statistik steigt das Durchschnittsalter in der Region bis 2031 von 42,3 auf 48,6 Jahre. Die Zahl der Einwohner geht um 5,8 Prozent zurück - obwohl mehr Menschen zu- als wegziehen. Es könnte aber schlimmer kommen, wie ein Blick in andere Regionen zeigt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden