Oldersum

Neue touristische Attraktion für Oldersum

Von Carsten Ammermann
 | 04.04.2011 13:51 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Moormerlands Bürgermeister Anton Lücht hat das Seilerbahnmuseum am Sonntag eröffnet. 150 000 Euro sind in das Projekt geflossen. "Das Gebäude ist ein Zeugnis für das alte Handwerk", sagte Museumsberaterin Dr. Beate Bollmann in ihrer Festrede.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden