Holtrop/Wolfsburg

Tiger, Fußball und Krisengebiete

Von Monika Bogena
 | 22.07.2011 09:36 Uhr  | 1 Kommentar
Artikel teilen:

Mareike Aden aus Holtrop bekam den Boenisch-Gedächtnispreis. Die feierliche Verleihung war anlässlich des Petersburger Dialogs in Wolfsburg.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden