Langeoog

+
SPD-Funktionär soll Hitlergruß gezeigt haben

Von Daniel Noglik
 | 09.07.2019 21:38 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Wieder Ärger in der ostfriesischen SPD: Ein Mitglied von der Insel Langeoog soll bei verschiedenen Anlässen den Hitlergruß gezeigt und „Sieg Heil!“ gerufen haben. Die Staatsanwaltschaft Aurich ermittelt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden