Stickhausen

+
„Jümme singt“ mit neuem Rekord

Von Melchert Stromann
 | 22.08.2019 17:41 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Die Teilnehmerzahl bei „Jümme singt“ wächst und wächst. Bei der ersten Veranstaltung im vierten Jahr an der Burg in Stickhausen erreicht sie einen neuen Teilnehmerrekord. Mehr als 100 Sängerinnen und Sänger waren vor Ort.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden