Emden

+
Kinderbuch: Krähe vom Emder Wall will aufmuntern

Von Mona Hanssen
 | 02.04.2020 08:12 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Autorin Anna Domke-Thiemann sagt von sich selbst, dass sie praktisch von Büchern erzogen wurde. Zum Tag des Kinderbuchs erklärt sie, was Kinder von einer kleinen Emder Krähe lernen können. Die spielt die Hauptrolle in ihrem ersten Buch.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden