Unfall

Arbeiter stirbt bei Sturz von Baumarkt-Dach

02.09.2020 15:06 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Artikel teilen:

In Aurich ist ein 50 Jahre alter Mann bei Arbeiten auf dem Dach eines Baumarktes ums Leben gekommen. Er stürzte in die Tiefe und erlag noch vor Ort seinen Verletzungen.

Aurich - Ein Bauarbeiter aus Nordrhein-Westfalen ist am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr bei einem Arbeitsunfall in Aurich ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stürzte der Mann bei Arbeiten am Dach eines Baumarktes am Dreekamp mehrere Meter in die Tiefe.

Der Rettungsdienst wurde gerufen. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 26 war im Einsatz. Trotz einer Reanimation starb der 50-Jährige noch an der Unfallstelle. Laut Polizei wurde das Gewerbeaufsichtsamt informiert. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Alle Kommentare (0)