Engagement

+
Ohne Budget und ohne Gage: Uplengener dreht Spot für Aidshilfe

Von Tobias Rümmele
 | 14.12.2020 18:43 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

HIV ist durch Medikamente bei einer erfolgreichen Therapie nicht übertragbar. Doch viele Menschen wissen das nicht. Eine Kampagne der Aids-Hilfe möchte das ändern. Ein Uplengener unterstützt die Aktion mit einem Aufklärungsvideo.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden