Affäre

Trotz Impf-Affäre: Klinikchef Eppmann bleibt im Amt

Von Marion Luppen
 | 05.02.2021 21:02 Uhr  | 12 Kommentare
Artikel teilen:

Der Auricher Landrat und der Emder Oberbürgermeister wollten ihn freistellen, doch der Aufsichtsrat hat sie überstimmt: Klinikchef Claus Eppmann bleibt trotz der umstrittenen Impfaktion in Aurich im Amt. Das Vertrauensverhältnis ist allerdings zutiefst gestört.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden