Breitensport

TV Leer macht Handstände auf Fußmatten gegen die Krise

Von Matthias Herzog
 | 17.02.2021 13:25 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schon seit Monaten machen sich die Ropeskipper des TV Leer immer neue Gedanken, um den Zusammenhalt zu stärken. Nach einem kleinen Durchhänger sind die Seilspringerinnen wieder eifrig bei der Sache.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden