Serie: „Leckerst un Best“

+
Updrögt Bohnen: Uplengener war Koch-Trends voraus

Von Mona Hanssen
 | 11.03.2021 12:17 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Schon als Kind wollte Ayelt Peters Koch werden. 1982 eröffnete er das Restaurant „Fehnhof“ in der Gemeinde Uplengen. Da ist zwar Schluss, mit dem Kochen aufzuhören, kommt für den 64-Jährigen aber nicht infrage.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden